Vor Infektionen schützen!

Vor Infektionen schützen!

#gemeinsamgegencorona

Bei unseren Betreuungseinsätzen gelten generell hohe Hygienestandards. Dazu gehören z.B. Schulungen unserer Mitarbeiter sowie die alltägliche Anwendung der Verhaltensregeln.

Nachdem die Verbreitung des Coronavirus auch in Deutschland zu neuen Herausforderungen geführt hat, haben wir unsere Hygienemaßnahmen nochmals intensiviert. Wir haben die empfohlenen Hygieneregeln des Bundesgesundheitsministeriums bzw. des Robert-Koch-Instituts zum Vorbild genommen, unsere Mitarbeiter mehrfach unterwiesen und so schnell und gut es ging mit weiteren Hygienehilfsmitteln versorgt. Unsere disziplinierten und verantwortungsbewussten Mitarbeiterinnen haben die Empfehlungen / Anweisungen / Hygienehilfsmittel sehr gut umgesetzt bzw. genutzt. Wir sind dankbar, erleichtert und zuversichtlich! Denn es zeigt, dass die Hygiene- und Abstandsregeln Wirkung zeigen, wenn sie konsequent angewendet werden. Trotz der ansteigenden Infektions-Entwicklung der letzten Wochen gab es in unserem Umfeld keine Ansteckung mit dem COVID-19 Virus.

Es freut uns, dass wir weiterhin im Einsatz bleiben können, um Pflegebedürftige und deren Angehörige zu entlasten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.