Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte aus dem Alltag

Sicherheit und Geborgenheit im eigenen Zuhause erleben und das bis ins hohe Alter. Das klingt selbstverständlich, kann aber leider auch ganz plötzlich zu einer großen Herausforderung werden. Pflegebedürftige, Angehörige und wir erzählen über ein paar aktuelle Geschichten, rührende Herausforderungen, emotionale Momente und wie das gemeinsame Leben im Alltag aussieht.

Margarete S.:
„Meine lang ersehnte Erleichterung“ 

Ich, Magarete, habe vor einigen Jahren meinen Mann verloren und kann altersbedingt meinen Alltag nicht mehr ganz selbstständig bestreiten. Meine Kinder haben sind beruflich ziemlich eingespannt und können sich ja auch nicht ständig um mich kümmern. Meine Horrorvorstellung war es, mein Leben jetzt schon aufgeben zu müssen und ins Altersheim abgeschoben zu werden…

WEITERLESEN

Maria S.:
„Ich bin so froh, dass meine Mutter bei sich zuhause in guten Händen ist.“

Ich wohne mit meinen Kindern und meinem Ehemann in Bretten. Nachdem uns das Schicksal getroffen hatte und meine Mutter einen schweren Schlaganfall erlitt, wurde unser ganzes Leben umgekrempelt. Mein Vater lebt leider nicht mehr, sodass meine Mutter ganz auf sich gestellt war. Doch durch die Folgen des Schlaganfalls konnte sie ihr Leben nicht mehr wie gewohnt alleine weiterführen…

WEITERLESEN

Wolfgang B.:
„Ich genieße das Leben trotz meiner schweren Erkrankung.“

Ich möchte die Tage, die mir noch bevor stehen, glücklich und zufrieden durchleben. Das schlimmste für mich ist Stillstand. Trotz starkem Rheuma und Gicht hat es mir die Pflegeagentur Erni nach eingehender Beratung ermöglicht, mir ein individuelles Betreuungskonzept zusamenzustellen, bei welchem ich immer noch etwas vom Leben habe. Ich mache regelmäßig Ausflüge, habe immer warme Mahlzeiten auf dem Tisch und bin einfach gut versorgt…

WEITERLESEN
Mail Termin Anrufen